Zwerg-Moschusschildkröte

Wissenschaftlicher NameSternotherus minor minor
Deutscher NameKleine Moschusschildkröte
Endgröße6-15 cm
Aquariumgröße & dessen EinrichtungAquarien ab 60 cm Kantenlänge sind geeignet, 80-100 cm jedoch eher zu empfehlen, da es eine große und kleine Form gibt muss man das Becken individuell der Größe anpassen ; aufgrund der Ernährungsweise können die Becken gut bepflanzt werden; Wurzeln und Steine sind als Strukturelemente unverzichtbar; ein Landteil als Sonnenplatz ist notwendig. Dieser sollte idealerweise mit einer hochwertigen UVB- Lampe beleuchtet werden. Diese findet ihr auf chrysemys.com
Ernährungcarnivor
JahreszyklusDie Tiere brauchen einen spürbaren Sommer mit höheren Wassertemperaturen und längerer Beleuchtungszeit und einen Winter mit niedrigeren Temperaturen (mindestens Raumtemperatur) und verkürzter Beleuchtungszeit; Kühlschranküberwinterung bei 8 Grad ist für 2 Monate möglich
BesonderheitenWir pflegen eine Zwergform und auch die große Form dieser Art. Paradoxerweise passt bei dieser Art der deutsche Trivialname nicht. Je nach Form sind die Tiere schon zu groß um als Zwergmoschusschildkröte durchzugehen.