Die Literatur

Eine solche Homepage kann lediglich als Einstieg in die Thematik dienen. Jedoch ist es nötig, sich ausgiebiger mit dem natürlichen Habitat, der Biologie, der Ernährung und dem Sozialverhalten der Tiere auseinanderzusetzen. Hierfür eignet sich gute Fachliteratur besonders gut – eine ganz kleine Auswahl findet ihr hier. Ein Hinweis noch: Da es sich um nordamerikanische bzw. südamerikanische Tiere handelt, stammt die beste Literatur nicht aus dem deutschsprachigen Raum, wir haben dennoch einige Titel herausgesucht:

BECKER, Herbert (2010): Aufzuchtbecken für südostasiatische und nordamerikanische Wasser- und Sumpfschildkröten. – Online: URL: http://clemmys.de/literatur/frame-set.html.de.

BUHLMANN, Kurt; TUBERVILLE, Tracey & GIBBONS, J. Whitfield (2008): Turtles of the Southeast. – Georgia (The University of Georgia Press): 252 S.

ERNST, Carl H. & LOVICH, Jeffrey (2009): Turtles of the United States and Canada – Second Edition. – Baltimore (The John Hopkins University Press): 827 S.

HENNIG, Andreas (2002): Pflege und Vermehrung von Gewöhnlicher Moschusschildkröte (Sternotherus odoratus) sowie Dach-Moschusschildkröte (Sternotherus carinatus). – Reptilia, Münster, 7 (3): 36-40.

HOFMANN, Thomas (2013): Erfahrungen bei der Haltung und Vermehrung der Gewöhnlichen Moschusschildkröte (Sternotherus odoratus). – Marginata, Münster, 10 (1): 41-51.

LEGLER, John M. & VOGT, Richard (2013): The Turtles of Mexico – Land and Freshwater Forms. – Berkeley, Los Angeles & London (The University of California Press): 402 S.

SCHAFFER, Gerhard (2005): Die Aufzucht von Jungtieren verschiedener Arten der Moschusschildkröten. – Marginata, Münster, 2 (1): 54-56.

SCHILDE, Maik (2001): Schlammschildkröten: Kinosternon, Sternotherus, Claudius und Staurotypus. – Münster (Natur und Tier – Verlag): 133 S.

SCHILDE, Maik (2004): Die Moschusschildkröte. – Münster (Natur und Tier – Verlag): 59 S.

WAPELHORST, Xaver (2017): Die Wasserschildkröten-Fibel. – Ettlingen (Dähne-Verlag): 95 S.